Zum Muttertag: Muttertagspresent
Impressum
 
 
   Muttertagsgedichte
   Muttertagssprüche
   Muttertagswünsche
 
   Muttertagsgedichte
   Zitate Mütter
   Muttertagsreden
 
   Muttertagsgeschenke
   Muttertagskarten
   Muttertagslinks

Muttertagsgeschenke


Muttertagsgeschenke-Ideen. Eine kleine Sammlung von Ideen zum Entwurf, zur Gestaltung von selbstgemachten Muttertagsgeschenken.



Eine Vase zum Muttertag










Eine Vase zum Muttertag

Was ihr dafür benötigt:

- Ein Einwegglas, - kann ein altes Gurkenglas, Marmeladeglas, Senfglas oder ähnliches sein.
- Doppelseitiges Klebeband
- Zweigstückchen die etwas länger als euer Glas sind "Schaut euch mal mein Bild an, ihr müsst so viele suchen und brechen, dass sie alle rund um euer Glas gereiht einen Kreis bilden können".
- Dinge zum dekorieren: Muscheln, Filz-Stoff- oder Papierblümchen, trockne Blätter, Nussschalen, getrocknete Orangenscheiben, Perlen getrocknete Blumen, Schleifchen oder was euch noch so einfällt.
- Schere
- Flüssigkleber
Los geht's!

- Bringt eure Zweiglein alle mit der Schere auf die gleiche Länge
- Schneidet von dem doppelseitigen Klebeband ein so langes Stück ab, dass es um euer Glas passt und klebt es um die Mitte des Glases herum.
- Klebt nun ein Hölzchen nach dem anderen an, bis sich der Holzkreis schließt.
- Nun klebt die Dinge, die ihr zum Dekorieren ausgesucht habt darauf.




Gipsabdruck-Hand



Gipsabdruck - Hand

Was ihr dafür benötigt:

- Gips (Modellgips - gibt es in allen Baumärkten in 1-2 ½ Kg Packungen.
- Wasser - alte Plastikverpackungen (Margarinedosen, Speiseeisbehälter)
- evt. Farben: Dispersionsfarbe eignet sich ganz gut, Wasserfarbe geht auch
- altes Zeitungspapier
Los geht's!

- Arbeitsplatz mit Zeitungspapier auslegen
- Der Gips wird nach Vorschrift der Packung angerührt
- In den rechteckige Eisbehälter oder die Margarinedose ( je nachdem wie groß eure Hand ist, sie muss ja hineinpassen) wird der Gips ca. 3-5 cm aufgefüllt.

- Und nun müsst ihr ab und zu mit dem Finger an einer Randsstelle prüfen, wie fest er geworden ist. Wenn man schon kleine Dellen drücken kann, ist er genau richtig.
- Nun die ganze Hand mitten in die Form drücken, einige Sekunden halten und schon ist der Handabdruck fertig.
- Oben am Rand mit einem Zahnstocher oder anderen kleinen Hölzchen ein Loch stechen ( damit man es später aufhängen kann)
- Nun bleibt euer Abdruck noch eine ganze Nacht so stehen ( damit er austrocknet)
- Am andern Tag ist er trocken, nun ein Bändchen durch das kleine Loch, welches ihr am Vortag gestochen habt.
- Vielleicht habt ihr auch Lust (wie auf meiner Abbildung) noch ein kleines Herzchen mit einem lieben Spruch für die Mami auszuschneiden.
Wie ihr seht, ist mein Abdruck weiß geblieben, weil es mir so auch gefiel. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr natürlich auch die Wasserfarben oder Dispersionsfarbe zum Einsatz bringen und euer Meisterwerk bemalen.






Seite: Seite 1 - Muttertagsgeschenke   Seite 2 - Muttertagsgeschenk   Seite 3 - Geschenk Muttertag





Muttertagsgedichte.org
copyright © 2008, carmen jakel



Muttertagsgedichte.org - Muttertagsgeschenke: Geschenke zum Muttertag, Muttertagsgeschenk


Partnerlinks: Geburtstagsgruesse.co